Gramazio Kohler Research
News
Lehre
Forschung
Projekte
Publikationen
About
Team
Offene Stellen
Kontakt
Fabio Gramazio
Matthias Kohler
Petrus Aejmelaeus-Lindström
Rita Andrade Viegas
Aleksandra Anna Apolinarska
Inés Ariza
El Mehdi Belyasmine
Gregory Bianchi
Joris Jan Burger
Gonzalo Casas
Kunaljit Chadha
Ina Cheibas
Jan Dabrowski
Carlotta Daro
Tanja de Almeida Pereira
Selen Ercan Jenny
Nicolas Feihl
Jonas Furrer
Alessandra Gabaglio
Jonas Haldemann
Matthias Helmreich
Alexandra Horat
Guillaume Jami
Ryan Luke Johns
Chen Kasirer
Pok Yin Victor Leung
Ena Lloret-Fritschi
Erika Marthins
Jesús Medina Ibáñez
Daniela Mitterberger
Marius Oneta
Lukasz Pietrasik
Maximilian Rietschel
Romana Rust
Sarah Schneider
Eliott Sounigo
Dominik Stoll
Yingdong Su
Nizar Taha
Ping-Hsun Tsai
Lauren Vasey
Achilleas Xydis
Joel Zurmühle
Gergana Rusenova hat Architektur und Stadtplanung an der Universität Stuttgart studiert. Ihre Bachelorarbeit war Teil des Entwurfs- und Herstellungsprozesses des ICD/ITKE Forschungspavillons 2013-2014 unter Leitung von Prof. A. Menges und Prof. J. Knippers. Während ihres Bachelorstudiums war sie zudem als Werkstudentin bei Knippers Helbig Advanced Engineering tätig, wo sie an internationalen Projekten teilgenommen und Erfahrung im Bereich von geometrisch komplexen Fassaden- und Brückenkonstruktionen gesammelt hat. Nach ihrem Bachelorstudium ist Gergana Rusenova Architektin im Praktikum an der Architektenkammer Baden-Württemberg geworden und hat im Architekturbüro Prof. W. Kergassner an unterschiedlichen Ausführungsprojekten gearbeitet. In 2014 hat sie mit ihrem Masterstudium Integrative Technologies and Architectural Design (ITECH) am Institut für Computerbasiertes Entwerfen und dem Institut für Tragkonstruktionen und Konstruktives Entwerfen, Universität Stuttgart, angefangen. Der Schwerpunkt ihrer Masterarbeit lag in der Simulationen und Analyse des mikro-mechanischen Verhaltens von Granulaten und der Entwicklung von adaptiven Bildungsprozessen. Ab Februar 2016 ist Gergana Rusenova Doktorandin an der Professur für Architektur und Digitale Fabrikation (Prof. F. Gramazio, Prof. M. Kohler) an der ETH Zürich und arbeitet im Projekt Jammed Architectural Structures.
Copyright 2022, Gramazio Kohler Research, ETH Zurich, Switzerland
Gramazio Kohler Research
Professur für Architektur und Digitale Fabrikation
ETH Zürich HIB E 43
Stefano-Franscini Platz 1 / CH-8093 Zürich

+41 44 633 49 06
Follow us on:
Vimeo | Instagram