Gramazio Kohler Research
News
Forschung
Lehre
Projekte
Publikationen
About
Team
Offene Stellen
Kontakt
Fabio Gramazio
Matthias Kohler
Arash Adel
Petrus Aejmelaeus-Lindström
Aleksandra Anna Apolinarska
Inés Ariza
Joris Jan Burger
Gonzalo Casas
Fernando Ceña Martínez
Tanja de Almeida Pereira
Kathrin Dörfler
Selen Ercan
Jonas Furrer
Augusto Gandia
Aurèle Lieven Gheyselinck
Rahul Girish
Jonas Haldemann
Matthias Helmreich
James Horkulak
David Jenny
Ryan Luke Johns
Adam Kiryk
Eleftherios Kotsonis
Pok Yin Victor Leung
Ena Lloret-Fritschi
Esther Lombardini
Zhao Ma
Hannes Mayer
Jesús Medina Ibáñez
Coralie Ming
Ammar Mirjan
Daniela Mitterberger
Matteo Pacher
Stefana Parascho
Rafael Pastrana
Gergana Rusenova
Romana Rust
Sarah Schneider
Fabio Scotto
Petra Steinegger
Victor Stolbovoy
Anna Szabo
Andreas Thoma
Alexander Nikolas Walzer
Achilleas Xydis
Chenfan Zhu
Viviane Serafina Zibung
Rafael Pastrana ist ein Computer-Designer und Bauingenieur aus Mexiko. Im Mittelpunkt seiner Arbeit stehen datengetriebene Prozesse, die das Entstehen von Strukturformen und die Generierung optimierter Materialverteilungen erforschen. Rafael absolvierte 2013 seinen Bachelor of Science in Bauingenieurwesen mit Auszeichnung von der Universität Tecnológico de Monterrey. Er war Gaststudent an der National University of Singapore, wo er sich auf die strukturelle Bewertung von Hochhaus-Typologien konzentrierte. Nach dem Erhalt eines CONACYT-Alianza-FiiDEM-Stipendiums des mexikanischen Wissenschafts- und Technologierats schloss Rafael im Jahr 2018 seinen Master of Advanced Studies in Architektur und Digitaler Fabrikation an der ETH Zürich ab.
Im professionellen Bereich arbeitete Rafael zwischen 2014 und 2017 bei Bollinger + Grohmann Ingenieure als Mitglied der performativen Gruppe in Frankfurt, Deutschland. Dort beschäftigte er sich mit der Strukturanalyse, Formfindung und geometrischen Optimierung von hochkarätigen Architekturprojekten. Darüber hinaus hat Rafael am Southern California Institute of Architecture (Sci-Arc) und an der Technischen Universität Darmstadt Workshops zu Strukturen und parametrischer Technik gehalten. Seit November 2018 arbeitet Rafael bei Gramazio Kohler Research, wo er in Zusammenarbeit mit Autodesk die Anwendbarkeit von maschinellen Lerntechniken für den Roboterholzbau untersucht.
Copyright 2016, Gramazio Kohler Research, ETH Zurich, Switzerland
Gramazio Kohler Research
Professur für Architektur und Digitale Fabrikation
ETH Zürich HIB E 43
Stefano-Franscini Platz 1 / CH-8093 Zürich

+41 44 633 49 06
Follow us on:
Vimeo | Instagram