Gramazio Kohler Research
News
About
Team
Lehre
Forschung
Publikationen
Offene Stellen
Kontakt
Aktuell

Vorträge
Ausstellungen
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
Preise

Ausstellung
10.11.2009-19.01.2010
Schaufenster Akustik
Baumusterzentrale. Zürich.
Projekte: DW_Akustik

Ausstellung
24.10.2009-01.11.2009
Neue Räume
Internationale Wohn- und Möbelausstellung. ABB Event Halle 550 Zürich-Örlikon.

Ausstellung
16.10.2009-23.10.2009
Parametric Prototypes - New Computational Paradigms in Architecture
Xian School of Architecture. Xian, China.
Projekte: StructuralOscillations

Ausstellung
09.10.2009-18.10.2009
Insiders
Arc en reve. CAPC museum of contemporary art. Bodeaux.
Projekte: WF_Voxels

Eroeffnung;Ausstellung
01.10.2009-15.11.2009
Pike Loop Installation New York
Storefront for Art and Architecture, Kenmare Street, Pike Street. Manhattan, NY.
30.09.2009, 7pm: Opening reception "Digital Materiality" at Storefront, NY
27.10.2009, 7pm: Inauguration "Pike Loop" at Pike Street, NY
Projekte: PikeLoop

Ausstellung
25.09.2009-10.01.2010
Biennale Rotterdam
Vierte Internationalen Architektur Biennale . Rotterdam-Amsterdam.
Madelon Vriesendorp hat in einer Kooperation mit dem Kurator Kees Christiaanse und unserem Lehstuhl für die Internationale Architektur Biennale Rotterdam 2009 ein übergrosses Schachspiel mit Gebäuden zum Thema Open City entworfen.

Eroeffnung;Ausstellung
23.09.2009-29.10.2009
ITA – Institut für Technologie in der Architektur. Einblicke
ETH Zürich, ITA in Zusammenarbeit mit dem Institut GTA. ETH Zürich, Science City, Archena.
Projekte: KTI_Flexbrick
Ausstellung
18.09.2009-27.09.2009
Comptoir Suisse
Beaulieu Exploitation SA, 1000 Lausanne.
Ausgestellt wird ein Aussenraummöbel aus einer Serie von neuen Sitzmöglichkeiten. Die Möbel werden im Frühjahr 2010 auf dem Campus der ETH Zürich aufgestellt.

Ausstellung
10.07.2009
Beyond Media
Firenze.
Vorführung der Videodokumentation von Marc Schwarz
Projekte: WeingutGantenbein

Ausstellung
28.05.2009-23.08.2009
Re-Sampling Ornament
Arkitekturmuseet . Stockholm.
Gramazio & Kohler sind Teil der Ausstellung "Re-Sampling Ornament", welche aktuell am Architekturmuseum Stockholm gezeigt wird. Genau 100 Jahre nach der Publikation von Adolf Loos’ Ornament und Verbrechen, ein Manifest dem es tatsächlich gelang, das Ornament an den Rand des Architekturdiskurses zu verbannen, unternimmt die Ausstellung einen Schritt, um dem Wiederaufleben des Ornaments in der zeitgenössischen Architektur nachzuspüren.
Projekte: WeingutGantenbein

Ausstellung
30.03.2009-16.04.2009
FLUX: Architecture in a Parametric Landscape
CCA California College of the Arts. San Francisco (USA).
Works by the department are featured in this exhibition that explores contemporary architecture and design through its relationship with changes in design technologies such as parametric modeling, digital fabrication, and scripting.
Copyright 2016, Gramazio Kohler Research, ETH Zurich, Switzerland
Gramazio Kohler Research
Professur für Architektur und Digitale Fabrikation
ETH Zürich HIB E 43
Stefano-Franscini Platz 1 / CH-8093 Zürich

+41 44 633 49 06
+41 44 633 11 71